Sorgenmonster: Sorgi III.

Letzte Woche haben meine beiden Nichten endlich ihre beiden Sorgenmonster bekommen. Sie haben sich so sehr gefreut, daß die Große ihn mit ins Bett genommen hat und bei der Kleinen musste er auf einem Stuhl direkt am Bett sitzen *hi hi*
Und nicht nur die beiden Kinder waren begeistert, nein auch meine Schwägerin! „Ich will auch so eins!“
Da meinte meine Schwiegermutter dann nur, wenn Du Probleme oder Sorgen hast brauchst du kein Sorgenmonster, Du kannst zu Deiner Mutti (mir) kommen *lach*
Naja, jedenfalls hatte ich ja nun noch Stoff für ein weiteres Sorgenmonster übrig was eigentlich für meinen Sohn sein sollte, aber da der Stoff ja doch ein wenig weiblich angehaucht ist, habe ich für meinen Sohn einfach neuen Stoff gekauft und den anderen nun für ein Sorgenmonster für meine Schwägerin verwendet.
Ich stelle vor: Sorgenmonster Sorgi III. diesmal mit Plüschohren.

sorgi

Das Sorgenmonster für meinen Sohn folgt noch, da hab ich ja noch ein wenig Zeit, denn mit 10 Monaten weis er ja eh noch nicht wirklich was damit anzufangen außer es vollzusabbern und zu beißen *lach*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.