15 Minuten Weihnachten

Heute gibt es mal nichts genähtes, aber selbst gemacht ist es trotzdem ein wenig.
Ich habe mich jetzt auch mal dem Strom angeschlossen und für die Erzieher(innen) von meinem Sohn die „15 Minuten Weihnachten“ Tasche gepackt als kleines Mitbringsel für die gemütliche Weihnachtszeit. Ich fand die so herrlich, ich musste sie einfach nachbasteln bzw. packen.
Ich hoffe sie werden sich nachher freuen, denn die Kekse dort drin hat mein Sohn mit selbst gebacken.
Der Weihnachtsmann ist natürlich nur Dekoration für das Foto.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.