Ein Auto-Nackenkissen für meinen Sohn

Wie bereits in der Babyschale ist es jetzt auch bei unserem neuen Kindersitz, dem Maxi Cosi MiloFix so, daß wenn mein Sohn einschläft der Kopf meistens nach vorne „knickt“. Das sieht schon manchmal echt gefährlich und bei weitem nicht gemütlich aus. Habe dann im Internet nach einer Lösung gesucht und bin dann auf der Seite von Baby Walz auf ein Nackenkissen gestoßen. Allerdings wollte ich nicht so viel Geld ausgeben ohne zu wissen ob es auch was bringt. Also habe ich mir ein Schnittmuster im Internet gesucht und bin dort auf die Seite von Frau Schreiner gelangt. Sie hat sogar ein Freebook auf ihrer Seite. Das habe ich mir heruntergeladen und auch gleich losgelegt, da ich ja noch eine ganze Menge Baumwollstoff und Füllwatte auf Lager habe.
Das Kissen war ruck zuck fertig.

 

Allerdings hat es bei meinem Sohn leider nicht die gewünschte Wirkung, da es hinten zu breit ist.
Würde beim nächsten den Teil im Nacken dünner machen, da er so sehr weit von dem Kopfteil weggedrückt wird und somit bei einem Unfall keinen seitlichen Kopfschutz mehr hat.

Teilen mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.